Projekt 1 - Schülercafé ZEBRA

Aus der Teestubenarbeit der Achtzigerjahre entstand die Idee eines Jugendcafés im Ludwig-Raiser Haus in der Wilhelmstraße 10. Der Grundgedanke, einen Raum der Begegnung für Schülerinnen und Schüler der umliegenden Schulen, für Konfirmandinnen und Konfirmanden, für ehrenamtliche und hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter anzubieten, hat sich all die Jahre bewährt!

Seit geraumer Zeit erlebt das ZEBRA einen großen Zulauf. Das täglich frisch gekochte Mittagessen wird jeden Tag von rund 40 Schülerinnen und Schülern dankbar angenommen. Wir freuen uns über diese positive Entwicklung und die Chancen, die sich daraus ergeben. Leider decken jedoch die Zuschüsse der Stadt Stuttgart und der Elternbeitrag nicht die gesamten Kosten. Mit Ihrer Spende für das Schülercafé kann die Arbeit auch weiterhin fortgeführt werden.

 

Wenn Sie dieses Projekt unterstützen wollen, schreiben Sie bitte bei Ihrer Überweisung als Verwendungszweck

 

Kirchentaler Projekt 1 ZEBRA

 

 

Bankverbindung:
Zahlungsempfänger:   Evang. Gesamtkirchengemeinde Bad Cannstatt
IBAN:                        DE68 6005 0101 0002 6937 83
Verwendungszweck:   Projekt 1 ZEBRA